News: Murtal Lions im SimpliFlow…

Die Murtal Lions können ab sofort in ihrer Trainingsarbeit auf die Unterstützung von „Flow Competitive Sports“ einem Produkt aus der SimpliFlow Familie,  zurückgreifen. „Flow Competitive Sports bietet Athleten, Trainern und Sportorganisationen eine ausgereifte Lösung für die Planung, Aufzeichnung und Analyse von Trainingsprozessen!“ so CEO Patrick Sadovnik bei einem gemeinsamen Termin im Klagenfurter Head-Quarter der SimpliFlow.

Die gesamte Software wird den Murtal Lions kostenlos zur Verfügung gestellt und sie wird es den Trainern in Zukunft erleichtern, ihre Trainingsplanung effizienter und koordinierter an die Athleten zu bringen, auch wenn dieser nicht „vor Ort“ sind. LL-Head Coach Markus Marschnig zeigte sich nach der Präsentation und Einschulung durch die äußerst charmante Sales & Marketinglady der SimpliFlow, Nicole Hubmann, vom System begeistert: „Es wird zwar zum Start eine Menge Arbeit bedeuten, das System zu befüllen, aber ich freue mich jetzt schon darauf, mit diesem sehr mächtigen Tool zu arbeiten!“

Im Prinzip bedarf es zur Verwendung der Flow Competetiv Sports lediglich zweier zusätzlicher Komponenten: Handy und Brustgurt (Bluetooth-fähig). Der Trainer entwickelt seine Pläne im Portal der Flow Competitive Sports, kann sie gesammelt oder individuell ausschicken – je nach Bedarf. Der Athlet erhält die Messages, Trainingspläne und Informationen über seine App auf das Android- oder I-Phone und kann sich durch das gesamte Training leiten lassen. Über die Bestätigungsfunktionen erhält der Trainer aber auch die Rückmeldungen über das Training, die er braucht, um dieses entsprechend auswerten zu können. Somit ist die Kommunikation nie einseitig, sondern Coach und Atlhet stehen in einem wechselwirkenden Informationsfluss!

Neben der außergewöhnlichen Trainingsunterstützung sind auch die sozialen und informativen Features der Flow Competitive Sports ein Zeichen einer extrem durchdachten Software-Lösung. Durch das Vertrauen zahlreicher Top-Athleten zählen mittlerweile auch namhafte Verbände und Vereine (wie bspw. Toronto Maple Leafs) zu den Kunden von SimpliFlow. Seit 2016 kooperiert SimpliFlow eng mit dem CISS (China Institute of Sports Science) um im weiteren das Olympia Programm Beijing 2022 zu unterstützen.

Der EV Zeltweg Murtal Lions ist sehr stolz und dankbar, dieses tolle Tool von SimpliFlow in Form eines Produktsponsorings nutzen zu können, um für alle Beteiligten einen enormen Mehrwert im Trainingsbetrieb zu erzielen. Das System wird vorerst im Elite- und Landesligabetrieb eingesetzt werden und wenn alles läuft, werden die Löwen über weitere Schritte nachdenken. Wie das Borg Monsberger in Graz unter Beweis stellt, ist es auch im Nachwuchsbereich eine grandiose Unterstützung für Trainer und Athleten!

 

By |2017-02-07T08:37:18+00:00Freitag, 6. Januar, 2017|ELITELIGA 2016/2017|

About the Author:

Obmann EV Zeltweg Murtal Lions, Web-Redakteur, Fotograf