Es gibt wieder eine österreichweite Amateurliga!

16 Teams, in drei Gruppen, gehen ab Oktober auf die Jagd nach dem Meister in der neu geschaffenen „3. Liga“!

West, Süd und Nord-Ost, in diese drei Gruppen gliedert sich der regionale Grunddurchgang, danach folgt ein überregionales Play-Off im Champions-Hockey-League Format, um den Meister der 3. Leistungsstufe zu ermitteln. Ein Projekt unter Federführung des ÖEHV, das in den nächsten Jahren weiterentwickelt werden soll und dessen Start eben „einfach und finanzierbar“ gehalten wird, um den Teams die Möglichkeit zu geben, hier Fuß zu fassen und zu zeigen, dass es „geht“, eine solche Liga zu spielen!

GRUPPE WEST
Hockey-Club TIWAG Innsbruck – Die Haie
Hockey Club Kufstein
Hohenemser Schlittschuh-Club
WSG Swarovski Wattens – Penguins
Eishockeyclub Crocodiles Kundl
GRUPPE SÜD
EC GRAND Immo VSV
ESC Steindorf – Ossiacher See
Eishockeyclub Hornets Spittal
1. Eishockey Club Althofen
UECR Raiffeisen Huben in Osttirol
Union-Sportclub Velden
GRUPPE NORD-OST
UEHV „RAUCH Technology“ Traunsee-Sharks Gmunden
KSV Eishockey
Wiener Eislauf-Verein Lions
ATSE Graz – Sektion Eishockey
EV Zeltweg Murtal Lions
Hier geht´s zur Presseinformation zur 3. Liga